Wechseljahre - Schluss mit Hitzewallungen, wenig Schlaf und mieser Laune

Dieses Seminar ist für Frauen in den Wechseljahren und ihren speziellen Bedürfnissen, hier ist auch Raum für die Unsicherheiten, Ängste, Sorgen und Probleme, sowie das Vertrauen in die eigene Intuition. Wichtig ist den eigenen Körper und seine Veränderung durch die Wechseljahre anzunehmen und das Frau-Sein leben zu können.

Die Wechseljahre können einiges auf den Kopf stellen, machen uns Angst und bringen uns doch näher an uns selbst. Hitzewallungen, Schlafstörungen, Stimmungsschwankungen - die Wechseljahre bringen oft Veränderungen der unangenehmen Art mit sich. Doch was passiert eigentlich genau im Körper? Ist eine Hormontherapie sinnvoll? Gibt es Alternativen? Mit wen kann ich darüber überhaupt sprechen? Leider sind die Wechseljahre immer noch ein großes Tabuthema. Die Palette der Behandlungsmöglichkeiten ist vielfältig, manchmal auch verwirrend.

Viele Frauen erleben eine Achterbahn der Hormone, eine Hitzewelle folgt der nächsten, miese Laune und depressive Phasen treten aus dem Nichts plötzlich auf. Häufig reicht schon eine entspannte Haltung im Trubel des Hormonchaos. Die Haltung zu sich selbst ist ein wichtiger Faktor im Umgang mit den Wechseljahren.

Im Seminar bekommst du Informationen und praktische Tipps wie du Hitzewallungen, Schmerzen, Schlafstörungen, Stimmungsschwankungen, Scheidentrockenheit und noch einiges mehr in den Griff bekommen kannst ohne Hormone!!! Ich zeige dir sehr effektive Übungen, die leicht erlernbar und überall anwendbar sind, sodass du dieser Lebensphase positiv begegnen kannst


Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.